Konrad Kurier


 

Liebe Leser,

 

unsere fleißigen Reporter des Konrad Kuriers haben dieses Halbjahr einige schöne Artikel geschrieben, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Leider wird es diesen Sommer keine neue Ausgabe unserer tollen Zeitung geben, aber dafür könnt ihr hier online lesen, was wir bereits für euch geschrieben haben.

Viel Freude damit!

 

Eure Frau Kleiner



Karneval

Jedes Jahr feiern wir Karneval. Ihr fragt euch sicherlich, woher dieses Fest kommt. Den Brauch sich zu verkleiden gibt es schon seit sehr langer Zeit. Die Menschen zogen sich zum Beispiel Masken an, um den Winter zu vertreiben.

Direkt nach dem Karnevalsfest fängt die sechswöchige Fastenzeit an, die immer bis Ostern geht. Da in der Fastenzeit auf vieles verzichtet wird, feiert man vorher noch das fröhliche Fest. Besonders bekannt ist Karneval in Köln, Mainz und Düsseldorf.

 In Mittel- und Süddeutschland sowie in Österreich nennt man dieses Fest Fasching. In vielen anderen Ländern Europas wird Karneval auch gefeiert. Aber ebenso in manchen anderen Ländern der Welt gibt es Karnevalsbräuche. Besonders bekannt ist Karneval in Rio de Janeiro in Brasilien.

Auch wir feiern Karneval an unserer Schule. Am 20.02.20 gingen viele Kinder in die Kirche. Dann trafen wir uns in den Klassen. Danach machten wir eine Polonaise in die Turnhalle. Dort gab es eine kleine Vorführung von Liedern und Tänzen und die gesamte Schule spielte Stopptanz. Danach hatten wir Pause und Herr Weber machte wie immer coole Musik. Wir gingen dann wieder in unsere Klassen und feierten da noch weiter. Wir tanzten, spielten Spiele und frühstückten lecker. Um 11.11 Uhr kamen die Hexen und warfen uns aus dem Klassenzimmer. Das war ein tolles Karnevalsfest!

 

von Sophie

 

 

 

 


Koalas

Koalas leben in Australien. Die Nahrung der Koalas sind vorwiegend Eukalyptus-Blätter. Weil diese Blätter Wasser enthalten, müssen Koalas fast nichts trinken.

Der Name Koala kommt von den Aborigines und bedeutet "ohne Wasser".
Koalas werden 13 bis 18 Jahre alt. Erwachsene Koalas wiegen 4 bis 15 kg und werden 60 bis 85 cm groß. Die Feinde der Koalas sind Dingos. Dingos sind Australische Wildhunde. Normalerweise sind nur sie deren Feinde, aber
durch die zunehmende Umweltverschmutzung wird es in Australien immer heißer und dadurch entstehen immer mehr Waldbrände, denen viele Tiere zum Opfer fallen.
Koalababys sind 30 bis 36 Tage im Beutel ihrer Mutter.

Der Koala ist neben dem Känguru das am weitesten verbreitete Symbol in Australien.

von Marie und Jule

 

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Koala#/media/Datei:Friendly_Male_Koala.JPG

 

 

 

Totilas

Hier ist ein Steckbrief von einem weltberühmten Turnierpferd, das Totilas heißt.

 Steckbrief

 Rasse: KWPN oder Niederländisches Warmblut

 Spitzname: Toto

 Vater: Gribaldi

 Mutter: Lominka

 Geschlecht: Hengst

 Geburtsjahr: 2000

 Land: Deutschland

 Farbe: Rappe

 Züchter: Jan K. Schuil und Anna Visser

 Besitzer: Paul Schockemöhle, Ann Kathrin Linsenhoff

 Reiter: Edward Gal (bis 2010), Matthais Alexander Rath (bis 2015)

 Gewinnsumme: mehr als 200.000 Euro (davon etwa 110.000 Euro in der ersten Jahreshälfte 2010)

 größte Siege/Titel/Auszeichnungen:

 Einzel: 2x Weltmeister,1x Europameister, 2x Niederländischer Meister, 2x Deutscher Meister,1x Weltcupsieger

 Mannschaft:1x Weltmeister,1x Europameister

 Ende der Karriere: 18. August 2015

 Grund: Knochenödem im Kronbein des linken Hinterbeines

                                 

von Christina und Giulia

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Totilas#/media/Datei:Totilas.jpg                                                     

                                                                                                                 

 

 

Billie Eilish

Heute erzählen wir euch etwas über Billie Eilish. Sie ist eine berühmte Sängerin und wurde am 18.12.2001 in Los Angeles (Kalifornien) geboren. Sie ist also 18 Jahre alt. Ihr voller Name lautet Billie Eilish Pirate Baird O’Connell.

Im Januar 2020 gewann sie bei den Grammy Awards in allen vier Hauptkategorien. Im November 2015 veröffentlichte sie den von ihrem älteren Bruder Finneas O'Connell geschriebenen Song Ocean Eyes auf SoundCloud. Billies Tanzlehrer hatte sie darum gebeten, ein Lied für einen Tanz zu schreiben und zu singen. Seit sie acht Jahre alt war, tanzte sie nämlich auch. Durch zahlreiche Aufrufe dieses Liedes wurde Interscope Records auf die Sängerin aufmerksam und sie wurde unter Vertrag genommen.

Ihr Bruder trat daraufhin bei all ihren Veröffentlichungen als Produzent und Co-Songwriter in Erscheinung.

Schon bald brachte sie auch andere Lieder heraus. Ein Lied wurde sogar für eine Serie bei Netflix verwendet. Immer mehr wurde sie bekannt. Im August 2016 bezeichnete die Zeitschrift Vogue sie als "Pop`s Next It-Girl" und bald darauf kam das Digital-Minialbum "Don`t Smile at Me" auf den Markt. Es enthielt Lieder wie Ocean Eyes, Bellyache,Watch und Copycat.

Bald darauf folgten viele Konzerte in den USA, in Europa, Asien und Oceanien.

Nachdem das Minialbum im Oktober auf Platz 35 der neuseeländischen Musikcharts vorgestoßen war, erreichte es in den USA im Januar 2018 Platz 38. Im April 2018 erschien ihre Single Lovely, ein Duett mit dem Sänger Khalid. Am 14.02.2020 kam ihr neuer Hit für den Film James Bond heraus.

Wir sind gespannt, wie ihr Erfolg weitergeht.

 

von Fiona und Erjola

 

 

 

Witze

Leonard zum Lehrer: „Wissen sie eigentlich, wie man einen Dummkopf neugierig macht?“

 Lehrer: „Nein, wie denn?“

 Leonard: „Ich erzähle es ihnen Morgen!“

 

Der Arzt fragt: „Sprechen sie im Schlaf?“

 „Nein“, antwortet der Patient, „aber ich spreche, wenn andere schlafen.“

„Wirklich?“, fragt der Arzt.

Der Patient sagt: „Ja, ich bin Lehrer.“

 

 

                                                      

                 von Marie und Jule

Wie heißt die Mehrzahl von Sandkorn? Wüste.

 

 Fragt die Lehrerin: „Wer von euch kann mir sechs Tiere nennen, die in Australien leben?“

 Meldet sich Fritzchen: „Ein Koala und fünf Kängurus.“

 

Welche Affen haben die längsten Hälse?

Die Giraffen.

 

Verliebte Schildköten flirten nicht, sie turteln.

 


                                                VSCO-Girls

 

 Was sind VSCO-Girls ?

Ein VSCO-Girl ist ein neuer Sommertrend, der gerade sehr beliebt auf Instagram ist. 

Es sind Mädchen, die die Natur schützen und kein Plastik benutzen. Sie sagen sehr oft „Sksksksk“ „ and I oop“ und „Save the turtles.“ (übersetzt auf Deutsch: Schützt die Schildkröten.) 

So sehen VSCO-Girls aus:

Sie haben extra lange T-Shirts und eine kurze Hose an.

VSCO-Girls haben manchmal eine Flasche namens Hydro Flask dabei. Sie haben Scrunchies, das sind Haargummis, die man meistens an der Hand trägt. Ebenso tragen sie eine Muschelkette am Hals und haben auch handgemachte Armbänder.

Sie haben auch einen Rucksack Namens FJÄLLRÄVEN Känken.

Außerdem tragen sie Vans-Schuhe oder auch Nike air force-Schuhe.

VSCO-Girls lieben auch die Kamera Instax Mini 9.

Sie benutzen viele Lippenpflegeprodukte, aber kaum Make-up. Auch benutzen sie noch Gesichtsmasken und Bio-Gesichtscremes.

Und was nicht zu ihrem Outfit fehlen darf ist Nagellack.

Wir finden, dass es ein guter Trend für den Sommer ist. Aber es ist auch gleichzeitig sehr teuer und nicht hundertprozentig umweltfreundlich, da trotzdem Plastik verwendet werden muss.

 

von Fiona und Erjola

 

Köfte-Rezept für 6 Personen:

 

 

Zutaten:

 500g Hackfleisch (Lamm- und Kalbfleisch)

 3 mittelgroße Zwiebeln

 1 Ei

 Olivenöl

 2 bis 3 tl Kreuzkümmel

 3 Scheiben Weißbrot

 Chiliflocken

 1 tl Salz

 schwarzer Pfeffer

 Oregano und Thymian

 1 Bund glatte Petersilie

 1 Knoblauch

Quelle: Von E4024 - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=39218018

 

Zubereitung:

 

Zuerst die Zwiebeln fein würfeln oder reiben. Dann die Knoblauchzehen pressen. Die Petersilie fein hacken und anschließend alle Zutaten vermengen. Aus diesem Teig ovale oder runde Frikadellen formen und in Öl scharf anbraten (von jeder Seite 5 Minuten). Dazu passen Salat und Reis.

 

von Ezgi