Aktionstag Frieden

 

 Wie alle Kinder an der St.-Konrad-Schule haben auch wir uns am 28.3.22 mit dem Thema Frieden beschäftigt. Wir haben das Mädchen Saoussan aus einem Bilderbuch kennengelernt, das aus seiner Heimat fliehen musste, weil dort seit längerer Zeit Krieg herrscht. Saoussan ist mit ihrer Familie nach Deutschland gekommen. Gemeinsam haben wir überlegt, wie sich in dem fremden Land fühlt. Wir haben uns Gedanken dazu gemacht, wie wir ihr in unserer Klasse helfen könnten, sich wohlzufühlen. Anschließend hat jedes Kind eine Friedenstaube gebastelt. Diese soll zeigen, dass wir uns Frieden für alle Menschen auf der Welt wünschen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Tulpenjahr

 Im Sachunterricht haben wir das Tulpenjahr kennengelernt. Frau Verbeek hat ein Video dazu gedreht. Unsere Aufgabe war es nun, passende Sätze zu den einzelnen Abschnitten aufzuschreiben. Diese haben wir dann aufgenommen. So entstand unser Erklärvideo zum Tulpenjahr.

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Osterhasen

 Kurz vor den Osterferien haben wir im Kunstunterricht mit Fingerfarben bunte Osterhasen gestaltet. Das war ein großer Spa! Manchmal ist die Fingerfarbe auch nicht nur auf dem Papier gelandet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oster-Überraschung

 Am letzten Tag vor den Osterferien wurden wir überrascht: Die Eltern haben uns ein Frühstück vorbereitet, Süßigkeiten und Klassen-T-Shirts geschenkt.

Das war eine tolle Überraschung und ein schöner letzter Schultag vor den Ferien.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilderbuch Lach mal, kleiner Schmollmops

 Im Deutschunterricht haben wir das Bilderbuch vom kleinen Schmollmops gelesen. Dabei versuchen verschiedene Tiere den Schmollmops wieder zum Lachen zu bringen. Auch wir haben überlegt und aufgeschrieben, wie die Tiere ihn zum Lachen bringen könnten...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir bauen für Friedel ein Floß

 Damit unser Klassentier Friedel wieder zurück zu uns kommen kann, haben wir im Sachunterricht ein Floß für ihn gebaut. Dazu mussten wir zunächst untersuchen, welches Material sich dazu gut eignet: Was schwimmt und was sinkt? Auch die Form ist entscheidend. Deshalb haben wir mit Knete getetestet, welche Form gut schwimmt.

 

 


 

 

 

 

Fantasietiere

 Im Deutsch- und Kunstunterricht ging es um Fantasietiere. Das sind Tiere, die aus verschiedenen Körperteilen von verschiedenen Tieren bestehen.

Na, kannst du erkennen, welche Tiere hier drin stecken?

1

2

3

4


5

6

7


8

9

10


Kommentare: 2
  • #2

    Frau Peschel (Sonntag, 20 Februar 2022 19:46)

    3. Bild Fisch
    6. Bild Schlange
    7. Bild Eule

  • #1

    Lennart (Freitag, 18 Februar 2022 18:37)

    Bild 1: Zebra und Papagei
    Bild 6: Giraffe
    Bild 10: Tiger

 

 

 

 

Unser Buchstabenbaum

 Endlich ist es soweit und die Fuchskinder sind eingeschult worden. In unserer 1. Unterrichtsstunde haben wir den Buchstabenbaum kennengelernt. Das Besondere an dem Baum ist, dass auf jedem Blatt einzelne Buchstaben oder ganze Wörter stehen. Gemeinsam haben wir unseren Baum in der Klasse gestaltet. Auf die Blätter haben wir die Buchstaben und Wörter geschrieben, die wir schon kennen. Passend zu den Jahreszeiten verändert sich auch unser Buchstabenbaum. Im Herbst konnten wir schon viel mehr Wörter auf die bunten Blätter schreiben.

 

 

 

 

 

 

Die Füchse Frido und Frida

 

 Frido und Frida sind die Klassentiere der 1b. Sie lernen mit uns gemeinsam rechnen, lesen und schreiben. Aber manchmal sind sie auch Seelentröster, wenn es Streit gab oder einer von uns traurig ist. Frida ist eine reisefreudige Füchsin. Jedes Wochenende darf Frida mit zu einem Fuchskind nach Hause und erlebt dort viele tolle Dinge mit den Fuchskindern. Montags wird erzählt, was Frida an dem Wochenende mit dem Kind aus der Klasse unternommen hat. Fotos und Erzählungen von Fridas Wochenenden werden in unserem Wochenend-Buch gesammelt.
 

 

 

 

 

 

 

Wir experimentieren

 

 Im Sachunterricht dreht sich gerade alles um unsere Zähne. Heute haben wir ein Experiment durchgeführt, bei dem wir ein Ei mit Zahnpasta eingeschmiert haben und es anschließend in Essig getaucht haben. Dabei lernten wir, ein Forscherprotokoll richtig auszufüllen.

 

 

 

 

 

 

 

Adventszeit

 

 

Kurz vor den Ferien durften wir Spiele von zuhause mitbringen...

 

 

 

 

 

Heute kam der Nikolaus zu uns in die Klassen.

 

 

 

 

 

 

Für jeden Tag bis Weihnachten haben sich die Kinder Kleinigkeiten überlegt, mit denen sie anderen Menschen eine Freude machen können.

Heute zum Beispiel haben wir für die Bewohner von Senioren- und Behindertenheimen Bilder gemalt.

 

 

 

 

 

 

 

Sankt Martin

 

 

Am 5.11.21 haben wir zusammen mit den anderen Schulkindern St. Martin gefeiert. Gemeinsam haben wir auf dem Schulhof Lieder gesungen und unsere selbstgebastelten, bunten und schönen Laternen vorgestellt. Da wir die Fuchsklasse sind, haben wir dieses Jahr eine wunderschöne Fuchslaterne gebastelt.

 

 

 

 

 

 

 

Treffen mit unseren Paten

 

 

Nachdem wir unsere Paten bereits per Videokonferenz kennenlernen durften, war es endlich soweit: Das erste richtige Treffen fand statt.

 

Die Elefantenklasse hatte Videos zu ihren Herbstferien gedreht, die sie uns heute zeigten. Und wir zeigten ihnen unsere Igel-Lapbooks, die wir im Sachunterricht gestaltet hatten.

 

Zum Abschluss sangen wir noch gemeinsam ein Martinslied.