Die Schach-AG

 

Kinder, die gerne Schach lernen wollen, oder es schon ein bisschen können und noch besser werden wollen, sind in der Schach-AG von Herrn Gondro genau richtig.

 

Schach ist ein altes Brettspiel, das sich wahrscheinlich in Indien entwickelt hat und sich ab 900 nach unserer Zeitrechnung über die arabischen Länder und Spanien nach Europa verbreitete. Es wird heute in der ganzen Welt nach den gleichen Regeln gespielt, die sich seit über 500 Jahren nicht mehr wesentlich verändert haben.

 

Die Regeln sind nicht sehr schwer, aber jede Figur geht anders. Das macht das Spiel so spannend. Auch entscheidet jedes Kind selbst, wie die Figuren gehen - nicht irgendein Würfel. Das macht das Spiel zu einem Sport. Ja, man nennt es “Denksport” und man kann viel von diesem Spiel lernen.


Unsere Schach-AG ist die kleinste AG mit maximal 12 Kindern. Dafür ist aber eine intensive Betreuung durch Herrn Gondro garantiert. Herr Gondro leitet die AG bereits seit vielen Jahren und solange er sich noch bester Gesundheit erfreut, hoffen wir, dass es die AG noch lange gibt.

 

Schön wäre es, wenn Herr Gondro Unterstützung bekäme und einen Nachfolger/eine Nachfolgerin in die Arbeit mit interessierten und aufgeweckten Kindern einführen könnte. Interesse? Oder kennen Sie jemanden? Bitte melden.

Unsere Schule nimmt am Landes-Projekt 

JeKits mit dem Schwerpunkt Singen teil.

Aktuelle Termine und Downloads

19.11. - 23.11.2018: Elternsprechtage

29.11.2018: Besuch des Rheinischen Landestheaters mit allen Klassen, Stück: "Kalif Storch", kein Gottesdienst

06.12.2018: Besuch des Nikolaus' (Klassen 1 und 2)

20.12.2018: ökumenischer Schulgottesdienst für die ganze Schule

20.12.2018: letzter Schulltag vor den Ferien, Unterrichtsschluss nach 3. Stunde, OGS ist bis 14.00 Uhr geöffnet

07.01.2019: erster Schultag nach den Ferien